Kräutertee aus dem Garten

 
 

Wenn ich Tee trinke dann eigentlich immer nur Kräutertee. Früchtetee find ich bäääh...und schwarzer Tee fällt bei mir irgendwie unter "Kaffee-Ersatz", weil ich da Milch ran mache. Am allerliebsten gehe ich in den Garten und zupf mir was ab, werf es in die Kanne und gebe Wasser drauf. Hier Pfefferminze und Salbei mit ein paar getrockneten Hollunderblüten. Mit dem Salbei muss man etwas vorsichtig sein, denn wenn man zu viel nimmt oder zu lange ziehen lässt wird es  schnell zu bitter.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen