Wildkräuter aus dem Garten

Cottage cheese with wild herbs from my own garden
Ich frage mich eigentlich, warum ich überhaupt noch Salat oder Rucola anpflanzen soll, wenn das Zeugs von meiner eigenen Wiese so lecker schmeckt ;-)).  Probiert und für sehr lecker empfunden:

Körniger Frischkäse mit Wildkräutern aus dem Garten ( Löwenzahn, Gänseblümchen,  Bärlauch, Veilchen, Sauerampfer) auf einem Bett von Süßkartoffeln mit einer "Rest-Tomate" im Hintergrund. ;-)

1 Kommentar :

  1. Im Moment ernähre ich mich auch hauptsächlich vom Bärlauch aus dem Garten. Ist auch einfach zu lecker und vermehrt sich so gut!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen