Exotische Schupfnudeln


Schupfnudeln werden traditionell mit der Hand gemacht und mit Sauerkraut und Speck serviert. Hier meine komplett untraditionlle Variante ;-))

Kokosschupfnudeln
GEKAUFTE ( sehr einfach) Schupfnudeln in der Pfanne goldgelb und leicht kross anbraten. Kokusnussmilch darüber und mit Masala, Curry, oder Chili abschmecken. 
Super schnell fertig und total vegan.

Kochliste
Schupfnudeln, Kokosnussmilch,Gewürze

Wer es gerne fruchtig mag, kann noch Mango oder Annanas dazuschmeißen. 

Kommentare :

  1. Yammi yammi... das hört sich aber lecker an!
    Ich liebe Kokosmilch und alles, was du da so aufzählst und fange grad an zu sabbern... ;-) Wird bald getestet!

    Hab übrigends nach einer Erfindung fürs Tubenleeren gesucht, du hast mich da nämlich auf was gebracht. Und es gibt wirklich schon viele nützliche Tubenleerer, Tubendreher, Tubenquetscher: https://www.google.de/search?q=tubenquetscher&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a

    Von ganz billig bis ganz teuer, aber am besten gefallen mir die alten, einfachen Wäscheklammern, unter Nostalgiewäscheklammern zu finden. Damit gehts bestimmt auch gut! Mal sehen, ob ich beim nächsten Einkauf im Geschäft was finde.


    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Tubenquetscher ;-)) - WAS für ein Wort

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stammt nicht von mir... habs bei Tante Goggle irgendwo aufgeschnappt! ;-)

      Löschen